Mit Marco Hörmeyer

Eltern beziehen persönlich Stellung zur aktuellen Corona-Krise!

Den Start macht Marco Hörmeyer. Er ist Journalist und Vater der mehrfach schwerstbehinderten 12-jährigen Amelie. Er bezieht Stellung und mahnt an, Familien mit einem beeinträchtigten Kind in der Krise – und darüber hinaus – nicht zu vergessen.
Familien mit einem schwer kranken oder behinderten Kind benötigen dringend Unterstützung in dieser Krisenzeit. Doch ihre Lebenswelten finden in der aktuellen politischen und öffentlichen Diskussion kaum einen Raum.

Das wollen wir im Podcast Wegbegleiter ändern!
Liebe Familien, nutzen Sie den Podcast Wegbegleiter als Ihr Sprachrohr!
Teilen Sie Ihre Gedanken, Forderungen, Ideen und Erfahrungen – machen Sie sich sichtbar!

Schreiben Sie uns: info(at)landesstelle-bw-wegbegleiter.de

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.